Aktuelles

Generationen

09.07.2018

Als Sprecher der Jungen Gruppe der Fraktion der Freien Demokraten kümmere ich mich um die Vernetzung jüngerer Abgeordneter unserer Fraktion. Der Jungen Gruppe gehören insgesamt 29 Abgeordnete an, die zum Zeitpunkt der Wahl des 19. Deutschen Bundestags 40 Jahre alt oder jünger waren. Darunter befinden sich auch zwölf Mitglieder der Jungen Liberalen (JuLis). Uns eint, dass wir uns innerhalb und außerhalb der FDP-Fraktion für mehr Generationengerechtigkeit einsetzen.

Mich persönlich ärgert es, wenn politische Entscheidungen über die Köpfe kommender Generationen hinweg gefällt werden. Das gilt für Themen wie Bildung, Haushalt und Rente. Ich wende mich jedoch auch gegen das Märchen einer angeblich politikverdrossenen Jugend. Viele junge Menschen interessieren sich für politische Zusammenhänge. Es ist unsere Aufgabe als Politikerinnen und Politiker, sie in den politischen Prozess einzubinden.